Die Suche ergab 42 Treffer

von Thomas M
15. November 2008, 21:19
Forum: Treffen & Termine
Thema: Wie war Neuruppin ????
Antworten: 9
Zugriffe: 6606

Wie Junkie geschrieben hat, ich war auch da. Rocky hatte dieses Jahr wieder einen Stand mit einem Mitstreiter am Anfang der Betonfläche. Er musste noch ein paar Reste loswerden. NA hoffentlich hat er auch was verkauft. Ich habe auch ein paar Sachen erjagt. Leider mehr für die AWO-S. Im Vergleich zu ...
von Thomas M
7. September 2007, 14:52
Forum: Räder & Bremsen
Thema: Dicke der Bremsbeläge (vorn)
Antworten: 20
Zugriffe: 17431

Ja genau, kann ich auch nur empfehlen. Der Anruf zeigt auch, dass der Mann was von seinem Fach versteht. Ich persönlich habe die Trommeln ausgedreht, mir etwas dickeren Belag aufkleben lassen und dann die Backen(etwas vorgespannt) sammt Ankerplatte auf die Drehmaschine gespannt und auf die Trommel a...
von Thomas M
28. Juni 2007, 10:07
Forum: Stoye & Co.
Thema: Stoye spachteln bzw. fillern
Antworten: 2
Zugriffe: 4724

Hallo Mitstreiter, ich erinnere mich in irgendeinem Forum vor langer Zeit mal folgendes aufgeschnappt zu haben. Es gibt oder gab in Gotha einen Musikinstrumentenbauer der Stoye Schiffe ausbeulte. Er repariert und stellte wohl hauptsächlich Blasinstrumente her. Daher kann man auch erahnen woher seine...
von Thomas M
4. März 2007, 19:40
Forum: Meine EMW und ich
Thema: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!
Antworten: 339
Zugriffe: 175259

Glückwunsch Junkie, die hat ja noch ein altes "Ratsch Bum" Getriebe drin :D . Haste denn auch den passenden Kardan dazu?
Schreib doch mal was zum Baujahr etc.

Ansonsten viel Spaß damit :top:

Thomas
von Thomas M
28. Februar 2007, 09:47
Forum: Gabel & Hinterradfederung
Thema: Gabelbuchsen
Antworten: 11
Zugriffe: 11691

Hallo Tosch, mh,.... was soll ich sagen. In den diversen Gabeln die ich überholt habe hatte ich da manchmal Bronze/Messing oder Stahlbuchsen vorgefunden. Unten hatte ich niemals eine Hartgewebebuchse vorgefunden, will aber nicht sagen dass das nicht orginal ist. Bei der AWO-S waren ja auch beide Buc...
von Thomas M
23. Februar 2007, 14:12
Forum: Händler & Angebote
Thema: Zusammenfassung Chrom/Galvanik
Antworten: 12
Zugriffe: 10720

Hallo Junkie, ich habe meine Teile seit 1993 bei DS Galvanotechnik(so heißen die heute) in Werder/Havel verzinken oder verchromen lassen. Die Preise sind heute auch noch zivil. Die Qualität sehr gut. Sicherlich macht man immer mal wieder bei einzelnen Teilen oder der Eine oder Andere ansich schlecht...
von Thomas M
30. Januar 2007, 14:40
Forum: Kardan
Thema: Kardangehäuse
Antworten: 17
Zugriffe: 17769

Hallo, also ich würde eine Heissluftpistole nehmen. Du must an der Stelle wo die Steckachse wieder rauskommt und normalerweise dann die Steckachsenmutter sitzt rundrum anwärmen. Dahinter sitzt innen das hintere Lager auf Presssitz (sind 3 "s" eigentlich richtig, egal.. :lol: ). Wenn Du den Kardan mi...
von Thomas M
25. Januar 2007, 08:08
Forum: Motor & Kupplung
Thema: Schwungscheibe abbauen°
Antworten: 20
Zugriffe: 17332

Jawohl, das ist richtig. Aber ich würde zum Vorgang eher abziehen sagen. Die Bolzen werden eingeschraubt und dann brauchst Du ein massives Stück Vierkantstahl das sich nicht verbiegt und baust Dir daraus ++++ Teile dann den Rest einen Abzieher zurecht. Oder Du hast aus einem Abziehersatz so ein Stüc...
von Thomas M
9. Januar 2007, 17:05
Forum: Das Neuerer Komitee
Thema: 400 cm³ für Alle !!!
Antworten: 20
Zugriffe: 15033

Oi, Oi, Oi hariges Thema. Ich will mal noch auf die unbeantwortete Frage von Matthias antworten. Die Stehbolzen im Kopf habe ich mit zwei gekonterten M8x1 Muttern immer herausbekommen. Es gab mal Kandidaten, da saßen diese etwas fester. Die habe ich erst mal mit Caramba eingesaut und dann die Mutter...
von Thomas M
22. November 2006, 11:54
Forum: Motor & Kupplung
Thema: Kurbelwelle überholen lassen°
Antworten: 21
Zugriffe: 23917

Ich muß Gobi beipflichten. Ich habe mich auch immer angenehm unterhalten. Zuletzt in Neuruppin wo er wirklich jämmerlich mit seinem Stand am Nachmittag abgesoffen ist. Konnte man nur Mitleid haben. Ich glaube aber zu Lorchens Äußerung, dass er es oft mit mehr oder weniger unerfreulichen Zeitgenossen...
von Thomas M
24. Oktober 2006, 15:38
Forum: Gabel & Hinterradfederung
Thema: Unteres Gabelrohr ausrichten
Antworten: 7
Zugriffe: 7758

Hallo Ute, über dieses Thema könnte ich auch Romane schreiben.... :D . Ich habe hier auch zum Thema Gabel überholen ein oder zwei Romane im Forum zu stehen. Was ich aus meiner Erfahrung dabei sagen kann ist folgendes. Viele Standrohre sind auch wenn sie optisch gut aussehen unrund oder haben über di...
von Thomas M
25. August 2006, 11:34
Forum: Oberflächen
Thema: reinigung motorblock°
Antworten: 22
Zugriffe: 25538

Hallo, ich kann Bergth auch beipflichten. Ich hab da mal mit einem alten komplett leeren, vergammelten Kardangehäuse einen Versuch(Experimet) gemacht. Dazu in einen geeigneten Gummieimer Rohrfrei aus dem Rossmann wo schön viel "Achtung, Gefährlich..." draufsteht-> war ein Granulat mit Wasser angeset...
von Thomas M
21. August 2006, 15:27
Forum: Oberflächen
Thema: Vorbereitung zum Sandstrahlen °
Antworten: 12
Zugriffe: 13319

Ich glaube da hat jeder seine Erfahrungen gesammelt und Vorlieben entwickelt. Wenn es um Gehäuse, Köpfe, mech. Teile etc geht versuche ich die wichtigen und stark belasteten Gewinde zu Schützen. Also z.B. eine alte Krümmermmutter drauf, Muttern auf die Stehbolzen, Schrauben in die Gewinde wieder rei...
von Thomas M
16. Juni 2006, 09:09
Forum: Beleuchtung, Hupe, Rückstrahler
Thema: Wie kommen Reflektor, Glühlampenhalter zusammen? °
Antworten: 10
Zugriffe: 7677

Super Paul :king: , echt Klasse :pat: das Bild zeigt es und alles ist klar.

Thomas
von Thomas M
15. Juni 2006, 12:20
Forum: Beleuchtung, Hupe, Rückstrahler
Thema: Wie kommen Reflektor, Glühlampenhalter zusammen? °
Antworten: 10
Zugriffe: 7677

Hallo, danke für Eure schnelle Antwort. Jetzt ist mir einiges klar. Jetzt verstehe ich z.B. auch wozu diese lange Zugfeder sein soll und wie bzw. wo sie befestigt werden muß. Ich habe übrigens alles noch Orginalteile der Reflektor ist neu verspiegelt, der Lampenring, Lampenglas und Lampenhalter sind...