Die Suche ergab 606 Treffer

von Schwarzarbeiter
4. Dezember 2019, 09:16
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?
Antworten: 8
Zugriffe: 294

Re: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?

Hallo Rene,
Dann telefoniere doch einfach mal mit Mike. Er ist auch Dreher und kann Dir sicherlich eine Übermaßbuchse fertigen ...

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
3. Dezember 2019, 19:51
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?
Antworten: 8
Zugriffe: 294

Re: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?

Ja, Stefan, ein wirklich extrem wichtiger Hinweis zum Verstehen, was wohl damit im übertragenen Sinne gemeint sein könnte. Darum hier noch mal eine Version für Dich: ".... Die Loctite-Methode wäre auch nur meine absolut letzte Wahl für den Fall, dass ich irgendwo am Arsch der Welt festsitzen würde ....
von Schwarzarbeiter
3. Dezember 2019, 08:01
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?
Antworten: 8
Zugriffe: 294

Re: Gleitlager KW mitgedreht / Übermaßbuchse..?

Hallo Rene, Ich würde z.B. mal bei Mike Jokisch (Oldtimer-Tuning) anfragen, welche sinnvolle Reparaturmethode er in diesem Falle favorisieren würde. Er kennt sich mit der Materie bestens aus und hätte auch die Möglichkeiten, dies maschinell voll umzusetzen. Die Loctite-Methode wäre auch nur meine ab...
von Schwarzarbeiter
30. November 2019, 19:40
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Gelbatterie in EMW
Antworten: 14
Zugriffe: 3567

Hallo Paul, genau diesen Typ habe ich auch bei mir im Einsatz: eine in einer BK, eine in einer R35. Dabei in der R35 an einem mechanischen Regler hängend, in der BK an einem elektronischen. Von allen meinen Motorrädern mit unterschiedlichsten Akkus macht dieser Typ wirklich nie irgendwelche Probleme...
von Schwarzarbeiter
16. November 2019, 00:24
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: hilfe benötigt
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: hilfe benötigt

Die Maschine sieht wegen der "Modifikationen" nach osteuropäischer Herkunft aus. Die Blechteile werden da das geringste Problem sein. Oft wurden auch abenteuerliche Instandsetzungen an den anderen Komponenten umgesetzt, um die Maschine am Laufen zu halten. Da lauern noch weitere mögliche Ostereier ....
von Schwarzarbeiter
15. November 2019, 10:07
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: hilfe benötigt
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: hilfe benötigt

Hallo Lutz, Die nachgebauten Rahmenendteile waren gerade letztens auch wieder in Neuruppin präsent. Die Schenkel waren dabei aber relativ lang, so dass dies durchaus als Variante in Betracht kommen könnte ... Dass man aber dann auch noch eine Rahmenlehre benötigt glaube ich nicht. Gerade das U-Profi...
von Schwarzarbeiter
13. November 2019, 13:58
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: hilfe benötigt
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: hilfe benötigt

maks1991 hat geschrieben:
13. November 2019, 07:47
kann mir wer sagen um was es sich hier handelt?
danke
Hier handelt es sich um eine Baustelle, vergleichbar dem BER, bei der eine offizielle Inbetriebnahme ebenfalls fraglich ist ...

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
6. November 2019, 10:00
Forum: Das Neuerer Komitee
Thema: Kalender 2020
Antworten: 51
Zugriffe: 4068

Re: Kalender 2020

Hallo Mike,
Einen Kalender würde ich auch wieder nehmen.

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
24. Oktober 2019, 07:41
Forum: Meine EMW und ich
Thema: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!
Antworten: 333
Zugriffe: 105598

Re: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

EMW-Junkie hat geschrieben:
23. Oktober 2019, 19:09
Motorbremse ist echt schlecht für den Kardan, Oder???
Die "Motorbremse" zu benutzen oder auch das immer wieder als höchst materialmordend bezeichnete Anschieben einer Kardanmaschine sind beides belastungsmäßig jeweils normale unschädliche Betriebszustände ...

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
20. Oktober 2019, 15:14
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Schrauben und Muttern übrig
Antworten: 6
Zugriffe: 534

Re: Schrauben und Muttern übrig

Nach Murphys Gesetz bleibt nach dem Auseinanderbauen und dem Wiederzusammensetzen eines Mechanismus immer etwas übrig. Auch bei einer R35.
Also alles bestens ...

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
18. Oktober 2019, 08:25
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Kickstarter
Antworten: 7
Zugriffe: 569

Re: Kickstarter

Hallo Horstkl, Radio Jerewan würde da antworten "es kommt darauf an" ... Wie herum drehst Du? Ist der "Leergang" in beiden Richtungen gleich? Hörst Du ein gleichmäßiges leises Klackern des Rastmechanismus, wenn Du rechts herum drehst? Ergibt sich bei Deinen Drehversuchen an der Welle nach rechts ein...
von Schwarzarbeiter
17. Oktober 2019, 19:08
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Vergasergehäuse zerbrochen - Materialfehler oder ...?
Antworten: 3
Zugriffe: 360

Re: Vergasergehäuse zerbrochen - Materialfehler oder ...?

Hallo, Wo ist denn der Vergaser her? Was verstehst Du unter "kein Billigzeug"? Ein paar Vibrationen kommen da an der Stelle schon an. Wahrscheinlich hatte das Gehäuse einen Haarriß oder eine andere Unpäßlichkeit. Dann dauert es nicht lange bis zum Kollaps. Mir hat es letztens den Luftfilter von sein...
von Schwarzarbeiter
1. Oktober 2019, 21:48
Forum: Das Neuerer Komitee
Thema: Kalender 2020
Antworten: 51
Zugriffe: 4068

Re: Kalender 2020

Hallo Mike,
Ich nehme gerne einen Kalender.

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
20. September 2019, 12:39
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Getriebe Schaltblockade 1.Gang Leerlauf 4.Gang
Antworten: 11
Zugriffe: 1123

Re: Getriebe Schaltblockade 1.Gang Leerlauf 4.Gang

Hallo,
Eine Fachwerkstatt sollte schon eine Gewährleistung auf ihre Arbeit geben. Bevor da jetzt intensiv von Dir oder anderen herumgeschraubt wird, sollten die angemerkten Mängel zuerst dort gerügt und die Behebung derselben gefordert werden.

Gruß Schwarzarbeiter
von Schwarzarbeiter
11. September 2019, 12:55
Forum: Aktuelle Probleme und deren Lösung
Thema: Getriebe Verbesserung
Antworten: 36
Zugriffe: 4326

Re: Getriebe Verbesserung

Hallo Lotti,
Deine Erläuterung habe trotz heftiger Anstrengung und mehrmaligem Lesen nicht verstanden und Du lässt mich damit ziemlich ratlos zurück ...

Gruß Schwarzarbeiter