Bordwerkzeug

Käufliche und Selbstgebautes + Bordwerkzeug
Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Bordwerkzeug

Beitrag von Denny » 12. Juni 2008, 12:38

Hallo

Wieder mal ne Frage? Wie bekommt ihr das komplette Werkzeug in das Werkzeugfach. Wenn ich es in der Tasche Rolle bringe ich es nicht rein. Nur Tasche zusammenlegen und rein das geht. Gibt es einen Trick ???

Gruß Denny

Benutzeravatar
bergth
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 385
Registriert: 17. Mai 2006, 12:05
Wohnort: naehe Augsburg

Beitrag von bergth » 12. Juni 2008, 14:07

hi denny
mir gehts genauso
ich bring die rolle auch nicht mal ansatzweise rein

vg thomas
...unterwegs im Namen des Herrn!

Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Beitrag von Denny » 12. Juni 2008, 14:24

Manchmal ist es zum Heulen. Ich habe sie nicht verschlossen und habe sie nach und nach reingelegt da ging es schon. Aber halt nicht gerollt.

Gruß Denny

rostlaube
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 238
Registriert: 24. August 2006, 19:05
Wohnort: Dresden

Beitrag von rostlaube » 12. Juni 2008, 14:32

Denny hat geschrieben:Manchmal ist es zum Heulen. Ich habe sie nicht verschlossen und habe sie nach und nach reingelegt da ging es schon. Aber halt nicht gerollt.
Gruß Denny
Schlimme Sache. Da haben es Leute mit Motor- oder Getriebeschaden doch wesentlich leichter. Ich bedauere Dich. :mrgreen:
dranbleiben

Benutzeravatar
emw-ute
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 945
Registriert: 14. August 2005, 18:08
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Beitrag von emw-ute » 13. Juni 2008, 06:40

Mal wieder weg vom Scherzen :lol: :

Wichtig ist bei der Werkzeugrolle, dass Du erstmal kontrollierst, ob alles, was da heute drin ist, auch wirklich seinerzeit drin war.

Selbiges dürfte nämlich eher die Ausnahme sein, da immer wieder Werkzeug ergänzt wurde oder halt ein Werksschraubenzieher durch einen anderen (größeren!) ersetzt wurde.

Wenn der Inhalt nun perfekt stimmt, hilft nur üben, üben, üben,
d.h.: immer mal wieder anders packen und dann probieren, ob's passt, wenn man es etwas "verwinkelt" hineinquetscht. Bei uns ist es drin (obgleich dort auch nicht mehr alles werksoriginoooool ist).

k.
2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher (Einstein).

Es gruessen emw-ute & klaus & die 55er emw.

Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Beitrag von Denny » 13. Juni 2008, 10:13

Ich bin der Meinung das alles so richtig ist von der Anzahl.
Ich habe viele Varianten ausprobiert aber keine hat gepaßt.
Gruß Denny


Bild

Benutzeravatar
lappiator
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 924
Registriert: 20. Januar 2003, 21:30
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von lappiator » 13. Juni 2008, 11:45

ich hab auch dieses seltene komplettpaket :cool: . hab aber noch nie versucht das reinzustopfen. hab da eher moderneren krempel drin. draht, klemmen, kabelbinder, stromprüfer und alles sowas. da ist dann eh kein platz für das originooole. zumal das bald so viel wert bei sammlern ist, das man schon einen kleinen kurzurlaub an der ostsee leisten kann ;-) .

Benutzeravatar
spednaz
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 19
Registriert: 26. Juni 2007, 12:17
Wohnort: Delitzsch

Beitrag von spednaz » 13. Mai 2009, 14:27

hallo, ich habe einen bungalow nahe heiligendamm... für 4 tage kurzurlaub bekomme ich da dein bordwerkzeug? mfg spednaz

Benutzeravatar
lappiator
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 924
Registriert: 20. Januar 2003, 21:30
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von lappiator » 13. Mai 2009, 15:25

laß ma! hab selber ein grundstück auf usedom (ahlbeck) :cool:

Benutzeravatar
Mike22
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 80
Registriert: 12. Dezember 2002, 19:00
Wohnort: Ostsee

Beitrag von Mike22 » 13. Mai 2009, 19:45

@spednaz

Wenn Du mal Deinen Bungalow in Heiligendamm bewohnt`s, kannst Dich ja mal auf Bier melden. Ich wohne in Kühlungsborn.

mfg
Mike22

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2183
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: neue Handy Nr. per pm !

Beitrag von EMW-Junkie » 13. Mai 2009, 19:57

lappiator hat geschrieben:laß ma! hab selber ein grundstück auf usedom (ahlbeck) :cool:
Das hat er sich damals von seinem ersten Gehalt als Forums-Promoter gekauft :rollo:
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Benutzeravatar
Ronni63
Rasender Reporter des Forums
Rasender Reporter des Forums
Beiträge: 287
Registriert: 26. Oktober 2008, 13:28
Wohnort: Ehingen/Donau

Beitrag von Ronni63 » 13. Mai 2009, 20:18

... und da behauptet doch jemand in seinem Forums-Slogan : .... macht arm aber glücklich ...... am Ende vermietet Ihr noch Unterkünfte an der Ostsee ? War lange nicht mehr dort .....

Gruß
Ronni
Ein Stück meiner Heimat steht in der Garage ...

hans_stramm
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 231
Registriert: 31. Mai 2006, 11:13

Beitrag von hans_stramm » 14. Mai 2009, 07:59

@Mike22

fährst du Pfingsten nach Pütnitz?? Wenn ja können wir uns
ja in Rostock treffen.

http://www.technikverein-puetnitz.de/startseite.htm

Gruß Hans_Stramm

innuw
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 6
Registriert: 9. August 2011, 08:13

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von innuw » 5. Juni 2012, 17:08

Nach langer , langer Suche ist jetzt mein Satz auch endlich komplett .
Vor Jahren habe ich noch gesagt "so viel Geld für Werkzeug was man eh nicht benutz- da zu wertvoll "
und jetzt habe ich es doch getan und sooo viel Geld ausgegeben...

Da es in anderen Beiträgen schon oft die Frage nach den Maßen der Tasche gab : meine ist 37 x 28 cm klein.
Je Seite sind 5 Fächer.

Grüße
Dateianhänge
CIMG1123.JPG
CIMG1123.JPG (32.35 KiB) 8460 mal betrachtet

Benutzeravatar
BeNZin68
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 170
Registriert: 17. September 2010, 20:45
Wohnort: Harbke
Kontaktdaten:

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von BeNZin68 » 31. Oktober 2014, 21:08

Ich habe nun auch dieses schöne Originalwerkzeug. Das Wickel an sich hat auf jeder Seite 4 getrennte Teschen und besteht an sich aus Gewebeverstärktem Kunststoff. Habe auch noch so einen Wickel aus einer Art robustem Leinen in grünlicher Farbe und auf jeder Seite 5 Taschen. Gab es da im Laufe der Jahre unterschiedliche Ausführungen?
Als ich mein Wickel bekahm, war der untere Schraubenzieher drin. Ich denke aber, das der andere der Originale ist. Gab es evtl. da auch mal unterschiedliche? Ich mache vom zweiten Wickel mal ein Bild und schreibe auch noch mal die Abmessungen mit dazu.
Dateianhänge
EMW Werkzeug_Bildgröße ändern.JPG
Noch ein neues Moped? - Na klar! Ich bin dabei!
Delischrott wegwerfen? - Nö nö....immer her damit!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste