Gummiring Lampenhalter???

Achsfaust
Benutzeravatar
duesenberg
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 410
Registriert: 21. November 2008, 16:09
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Gummiring Lampenhalter???

Beitrag von duesenberg » 22. August 2015, 11:17

Hallo,


das würde mich auch interessieren.

Bei Beachtung der Montagereihenfolge aus dem vorletzten Beitrag hätte ich folgende Fragen:
Welches Fett ist zur Montage sinnvoll?
Bekommt man das (Gummi)-Füllstück wirklich zwischen Standrohr/Tragrohr und Schutzrohr/Verkleidung? Ich habe es gestern nicht geschafft.


Viele Grüße
Klaus
Zum Anhalten des Rades stelle man das Gas ab und ziehe den Kupplungshebel, wodurch das Rad langsam zum Stehen kommt.

Benutzeravatar
tilo_guenther
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 485
Registriert: 5. Februar 2009, 11:35
Kontaktdaten:

Re: Gummiring Lampenhalter???

Beitrag von tilo_guenther » 25. August 2015, 10:42

...die unteres Variante (zweites Bild), der Gummi ohne Nut. Ich habe da immer noch alte drin und das geht prima. Fett kann man da ran machen.
Grüße, Tilo.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast