Ölkreislauf im Zylinderkopf

_________________________
Benutzeravatar
onkel
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 1128
Registriert: 27. Juli 2003, 21:36
Wohnort: Gaggenau , im wilden Süden

Re: Öl aus dem Ölröhrchen am Zylinderkopf

Beitrag von onkel » 31. Mai 2010, 19:10

Es ist immer wieder faszinierend für mich wie manche an so ein Thema rangehen.
Solange der eigene Motor verschandelt wird ist das mir ja egal, ärgerlich ist es nur dann, wenn man solch einen auf dem Teilemarkt erwischt.... :shock:
Gruss Onkel,
aus dem wilden, sonnigen Süden

http://www.bmw-r35.de

hotte21auto
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 21. Mai 2010, 18:01

Re: Öl aus dem Ölröhrchen am Zylinderkopf

Beitrag von hotte21auto » 31. Mai 2010, 19:15

ihr habt mich überzeug. vielleicht bin ich ja an die sache zu blauäugig ran gegangen. ich werd die bronzehülse mit dem kleinsten innendurchmesser bestellen und sie dann mit der reibale anpassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste